Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Budapest, Kettenbrücke Budapest, Kettenbrücke © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Budapest, Fischerbastei Budapest, Fischerbastei © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Budapest Budapest
  • Budapest, Parlamentsgebäude Budapest, Parlamentsgebäude © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Budapest Budapest © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Prag Prag © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Wien Wien © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Budapest, Kettenbrücke
  • Budapest, Fischerbastei
  • Budapest
  • Budapest, Parlamentsgebäude
  • Budapest
  • Prag
  • Wien
OBJEKTCODE: SHBUD7
Städtereisen | Ungarn

Budapest mit Prag & Wien

  • Halbpension
  • großes Programm inklusive
Diese höchst interessante Städtereise zeigt Ihnen Wien – die Stadt mit Charme, Budapest – die Perle der Donau und „das goldene“ Prag. Mit den Worten „die Perle der Donau“ oder „das kleine Paris“ hat man schon oft versucht, den einzigartigen Zauber und die besondere Atmosphäre der ungarischen Hauptstadt zu beschreiben. Ihre Lage ist in der Tat außerordentlich schön. Die beiden Stadtteile – das hügelige Buda und das flache Pest, kontrastreich und doch harmonisch – sind durch die Donaubrücken miteinander verbunden. In ihrer alten Pracht erhebt sich die königliche Burg. Im Wasser der blauen Donau spiegeln sich die Kuppeln und Türme des Parlaments. Theater, Museen, Galerien, Konzertsäle und unzählige Kunstdenkmäler erwarten Sie in Budapest. Budapest kann man eigentlich nicht beschreiben – Budapest müssen Sie selbst erleben!
7-Tage-Reise

1. Tag: Herne - Prag

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus in die goldene Stadt an der Moldau, nach Prag. Übernachtung im modernen Komforthotel.

2. Tag: Prag - Budapest

Ausführliche Stadtrundfahrt in Prag unter der Leitung eines örtlichen Fremdenführers. Danach kurzer Aufenthalt zur freien Verfügung. Anschließend Weiterfahrt durch Tschechien und einen kleinen Zipfel der Slowakei, vorbei an Bratislava und Györ, nach Budapest. Am Abend werden Sie von der örtlichen Reiseleitung erwartet, anschließend erfolgt die Hoteleinweisung im Komforthotel Flamenco. Das gemeinsame Begrüßungsabendessen findet landestypisch statt.

3. Tag: Budapest

Heute lernen Sie die ungarische Hauptstadt ausgiebig kennen. Sie beginnen den Tag mit einer Führung durch das Parlamentsgebäude. Dieses imposante, im neugotischen Stil erbaute und mit unzähligen Türmen und Giebeln verzierte Gebäude, liegt direkt am Ufer der Donau und ist eines der Wahrzeichen Budapests. Das Innere des Gebäudes ist im historischen Klassizismus gehalten, überall im Parlament sind reiche, in Gold ausgeführte Verzierungen zu finden. Die Stadt lernen Sie weiter bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung kennen. Wir zeigen Ihnen das historische und moderne Budapest und Sie werden dabei den ganzen Zauber dieser wundervollen Metropole kennen lernen. Kathedrale, Roosevelt-Platz, Kettenbrücke, Burgberg mit Fischerbastei, den Gellertberg mit der alten Zitadelle und dem unvergleichlich schönen Panoramablick über die Donau und über Budapest. Anschließend geht es weiter zu einem geführten Besuch der Großen Markthalle. Dieses aus dem Ende des 19. Jahrhunderts stammende Gebäude, ist bis heute einer der schönsten zentralen Einkaufsplätze der Stadt und wird entsprechend von Einheimischen und Touristen besucht. Auf drei Geschossen befinden sich über 180 Geschäfte und Stände. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Ausflug Puszta mit Csarda-Besuch

Heute nimmt Sie Ihr Reiseleiter mit auf einen Ausflug in die berühmte Puszta. Zunächst lernen Sie die schöne Stadt Kecskemét bei einer Führung kennen. Anschließend fahren Sie zur Biczo Csarda, wo Sie herzlich begrüßt werden bevor Sie sich auf eine gemütliche Kutschfahrt begeben. Im Anschluss erleben Sie eine spannende Reitshow. Mittags erhalten Sie eine typische Gulaschsuppe, flambierte Milchkuchen und soviel Wein, Wasser und Kaffee, wie Sie mögen. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Budapest.

5. Tag: Budapest

Der Tag steht Ihnen in Budapest zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Budapest - Wien - Linz

Sicherlich nehmen Sie, etwas traurig gestimmt, Abschied vom wundervollen Budapest. Es geht zurück Richtung Westen, zunächst nach Wien. Sie lernen die prachtvolle österreichische Hauptstadt zunächst bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt mit örtl. Reiseleitung kennen, bevor Sie einen Ausflug zum Heurigen machen. Hier bekommen Sie eine warme Jausenplatte gereicht.. Anschließend Weiterfahrt nach Linz zur Übernachtung im komfortablen Mittelklassehotel.

7. Tag: Linz - Ruhrgebiet

Vormittags verlassen Sie Linz und es geht zurück ins Ruhrgebiet. Rückkunft in den Abendstunden.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:
Hotel Flamenco
  • WLAN kostenlos
  • Sehr gute ÖPNV-Anbindung

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • 1 x warme Jause beim Heurigen
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Prag
  • Stadtrundfahrt mit Führung in Budapest
  • Führung Parlamentsgebäude
  • geführte Besichtigung Große Markthalle
  • Geführter Puszta-Ausflug mit Besuch der Biczo Csarda mit Kutschfahrt, Reitshow und Mittagsimbiss mit Wein, Wasser und Kaffee
  • Stadtführung Kecskemét
  • Stadtführung in Wien